MEIN WEG
ZURÜCK ZUR DEMOKRATIE

BERATUNG UND HILFE

Der sogenannte „Kampf gegen den Gutmenschen“ lockt viele geistig eingestaubte Menschen an, die von einer schlechteren, ungerechteren Welt träumen. Bei der AfD mitzumachen scheint zunächst verwerflich, sogar gesellschaftlich geächtet. Und erfahrungsgemäß führt die weitere Entwicklung meist in die Kriminalität. Von Hassreden, Verbindung zu rechtsradikalen Gruppierungen bis hin zu menschenverachtenden und rassistischen Äusserungen reichen die Delikte im Umfeld der AfD. Eine rechtsradikale Ideologie führt zur Verachtung anderer Meinungen bis hin zu offenem Hass gegen weite Teile der Gesellschaft und den Staat.

AUS VERMEINTLICHEN HELDEN WERDEN STRAFTÄTER

Rund 23.500 rechtsextreme Straftaten jährlich bei steigender Tendenz zeigen deutlich die Problematik. Nicht nur gesellschaftlich – auch für den Einzelnen. Wer die ganze Welt als Feind betrachtet, kann im richtigen Leben schwer Fuß fassen. Wenn du betroffen bist: Übernimm Verantwortung in der Gesellschaft. Akzeptiere andere Meinungen und man wird dir zuhören. Hör auf, dir falsche Vorbilder zu suchen und fange selbst an zu denken. Nimm dein Leben in die Hand und nicht den nächsten Baseballschläger.

WIR HÖREN ZU, WIR HELFEN DIR!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht


Ich bin kein Roboter.

Sagen Sie es weiter!
©2017 - Keine Initiative des AfD Landesverbandes Bayern